Unser lieber Herr Pfarrer wurde 60

IMG 20171210 124037826Am 8.Dezember wurde unser lieber Herr Pfarrer, Wilhelm Schuh, 60 Jahre jung.

Im Zuge dessen feierten wir am 10. Dezember, also am zweiten Adventsonntag, eine Agape zu Ehren unseres Jubilars.

Wir freuen uns sehr darüber, dass unser Herr Pfarrer ein so wunderbarer und herzlicher Mensch ist.

Alles Gute auf diesem Weg nochmals, lieber Willi!

P.S.: Ein paar Fotos von der Agape vom 10.12.2017 findet ihr hier (icon foto)

Ministrantenaufnahme 2017

2017 12 03 11 36 20Am 1. Adventsonntag wurden Marie VAN DILLEN und Melinda GILL in die Gemeinschaft der Ministrantinnen und Ministranten der Pfarre
Eichgraben aufgenommen.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei allen bedanken, die diesen wichtigen und schönen Dienst schon lange ausüben, bei den beiden
Mädchen, die neu begonnen haben und natürlich auch bei allen Eltern, die ihre Kinder dabei unterstützen!

Ein paar Fotos der Ministrantenaufnahme, des Gottesdienstes am 1. Adventsonntag und des Adventmarkts sind hier zu finden (icon foto)

Ministrantennews

Gruppe von MinistrantenAlle, die bereits Ministrantin oder Ministrant sind und alle, die es werden wollen, erfahren in diesem Beitrag etwas ganz Wichtiges!

 Am Samstag, den 30. September findet ab 10 Uhr die erste Ministrantenstunde in diesem Schuljahr statt!

Wer neu dazu kommen möchte, hat an diesem Vormittag das erste Mal die Gelegenheit, alle kennenzulernen, die schon dabei sind und ein bisschen hineinzuschnuppern - wir freuen uns schon sehr!

Liebe Grüße und bis dann
Kathi Grünwald und alle Ministrantinnen und Ministranten der Pfarre Eichgraben

Ministrantenlexikon

Mit dem Palmsonntag hat wieder eine ganz besondere Zeit für uns Christinnen und Christen begonnen: die Karwoche. Doch woher kommt ihr Name eigentlich und was wird an den einzelnen Tagen so Besonderes gefeiert? Lies den ganzen Text, dann weißt du mehr!

Wie ist das mit dem Aschenkreuz?

Vielleicht hast du ja am Aschermittwoch auch das Aschenkreuz auf die Stirn gezeichnet bekommen und dir die Frage gestellt, woher dieser Brauch eigentlich kommt oder woher soviel Asche genommen wird. Hier erfährst du mehr!

Ministrantenlexikon

Rund um den 3. Februar wird in unserer Pfarre jedes Jahr der Blasiussegen gespendet, der besonders gegen Halskrankheiten wirken soll. Halte in nächster Zeit deine Augen offen, vielleicht erfährst du ja etwas über sein Leben! Das dazu gesprochene kurze Segensgebet können die Priester auswendig, doch für längere oder selten gebrauchte Texte wird ein eigenes Buch verwendet. Möchtest du wissen, um welches Buch es sich handelt? Im Text erfährst du es!

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und alles Gute für das kommende Jahr!

Wir würden uns alle sehr freuen, möglichst viele von euch in der Kindermette und zu den Weihnachtsfeiertagen zu sehen! Übrigens: Wenn ihr nicht zu Hause seid, wenn die Sternsinger unterwegs sind, habt ihr am 6. Jänner in der Familienmesse noch einmal die Möglichkeit, sie zu bewundern und ihren Auftritt zu sehen.

Danke für den Einsatz in eurem wichtigen Dienst!

Ministrantenlexikon

Am 1. und 2. November feiern wir wieder Allerheiligen und Allerseelen. An diesen beiden Festtagen ist ein Gegenstand ganz besonders wichtig... Bist du neugierig geworden? Dann lies weiter!

Ministrantenstart

Du möchtest Ministrant werden? Dann bist du bei uns genau richtig!

Alle, die sich für das Ministrieren interessieren, laden wir ein zum

Kennelerntreffen am 8. Oktober von 10.00-11.30 Uhr.

Natürlich freuen wir uns auch alle zu sehen, die bereits Ministranten sind.

 

Ministrantenstunden im WS 2016/17

Samstag, 12. November von 10.00 - 11.30 Uhr

Samstag, 26. November von 10.00 - 11.30 Uhr

Mittwoch, 21. Dezember von 17.00-18.00 Uhr: Gemeinsame Weihnachtsfeier für Minis und JS-Kinder

Samstag, 14. Jänner von 10.00 - 11.30 Uhr

 

Ministrantenaufnahme: Am Sonntag, 27. November um 10.30 Uhr

 

Wir freuen uns schon auf euch!! Kathi und Verena

Ministrantenausflug 2016

Miniausflug 16

Am Dienstag nach Pfingsten ging es für die Ministranten der Pfarren Eichgraben und Maria Anzbach ins Mostviertel zum Ministrantenausflug.

Zuerst fuhren sie nach Maria Taferl, wo sie mit viel Interesse die Basilika besichtigten. Danach besuchten sie unseren ehemaligen Kaplan Martin Hochedlinger in einer seiner beiden Pfarren Nöchling.

Zum Abschluss wurde noch Halt beim Donaukraftwerk in Persenbeug gemacht.

Fotos zum Mini-Ausflug findet ihr hier.

Wollt auch ihr Ministrant werden? Das ist ganz einfach: meldet euch einfach vor oder nach dem Gottesdienst bei Kathi oder Verena oder schickt ein Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Copyright

Copyright © Pfarre Eichgraben. Alle Rechte vorbehalten.