Ministrieren - Was ist das?

am . Veröffentlicht in Ministranten

Gaben Altar

Hast du dich vielleicht auch schon einmal gefragt, was Ministrantinnen und Ministranten eigentlich für Aufgaben haben und warum dieser Dienst so toll ist?

Wenn du auch wissen willst, was z.B. das oft verwendete Wort "Evangelium" heißt, und wie die Ministranten dabei unterstützen, damit die Feier so richtig festlich ist, dann lies' dir den gesamten Artikel durch.

Ministranten sind vorne mit dabei

Wir sind ganz vorne beim Altar dabei und helfen mit, den Gottesdienst möglichst schön zu gestalten. Viele Dinge, die wir tun, haben eine ganz besondere Bedeutung. Zum Beispiel sollen die Kerzenleuchter, mit denen wir beim Evangelium links und rechts vom Priester stehen, zeigen, dass das ein sehr wichtiger Teil der Messe ist.

 

Licht steht auch für Freude - das Wort "Evangelium" bedeutet "Frohe Botschaft". Das Läuten der Kirchenglocken und auch mit der kleinen Glocke im Kirchenraum während der Wandlung macht die Leute aufmerksam darauf, dass gerade etwas sehr Wichtiges und Besonderes passiert: Brot und Wein werden in den Leib und das Blut von Jesus verwandelt.

Bis zum nächsten Mal!

 

Copyright

Copyright © Pfarre Eichgraben. Alle Rechte vorbehalten.